Projektwoche 2020

Projektwoche 2020

Projektwoche 2020

Die Projektwoche St.Gallen bietet dir viel Spass und eine abwechslungsreiche Woche. Trainieren mit Profis, Abenteuer erleben und dabei neue Freundschaften knüpfen. Dieses Jahr kommen neue Camps hinzu: Bouldern, Crossfit, Eishockey, Eiskunstlauf und Line Dance. Die Projektwoche arbeitet eng mit den lokalen Sportvereinen zusammen. Jedes Camp wird von einer Fachperson mit einem geschulten Team geleitet. Neu werden auch in Herisau Camps angeboten.

Weitere Infos findest du hier.

 

 

 

Tischlein deck dich

Tischlein deck dich

Tischlein deck dich – Wiedereröffnung

Good News! Am 28. Mai 2020 wird die Abgabestelle in der Pfimi – Kirche Waldau wieder geöffnet! Alle Infos finden Sie in der folgenden Videobotschaft der Leiterin der Abgabestelle:

 

Liebe in der Ehe

Liebe in der Ehe

LAM- Workshop «Liebe in der Ehe»

Wiederherstellung und Veränderung eurer Ehe ist möglich!

Dieser Kurs ist ein Workshop und keine theoretische Lehreinheit. Das Seminar ist sehr praktisch und bietet Paaren eine Vielzahl an Möglichkeiten, in eine tiefere und intimere Dimension ihrer Ehe zu kommen. An diesem Kurs werden Ehepaare ausgerüstet, eine Beziehung zu leben, die geprägt ist von Offenheit, Vertrauen und Liebe. Egal, ob ihr eine tolle Ehe führt oder ihr wisst, dass an eurer Ehe gearbeitet werden muss…

Für Verheiratete

Egal, ob ihr 2 Monate oder 40 Jahre verheiratet seid…..
…. dies ist eine gute Gelegenheit, euch von Gott helfen zu lassen, den Himmel auf Erden in eurer Ehe zu erleben.

Leiter

Betty und Martin Heidenreich sind seit 29 Jahren verheiratet und haben vier Kinder. Martin (Pastor/MA theol.) und Betty (Erzieherin) geben seit über 20 Jahren deutschlandweit Seminare im Bereich Beziehungen und Ehen.
Seit 2015 sind sie als Koordinatoren verantwortlich für Nothing Hidden Ministries* in Deutschland, Österreich und Schweiz.

* Mehr Infos zu Nothing Hidden Ministries:
Schweiz: https://www.nothinghidden.ch
International: https://www.nothinghidden.com

Datum

4. – 7. November 2020

Veranstaltungsort

Pfimi -Kirche Waldau, Zürcherstrasse 68b
9000 St.Gallen

Zeiten des Workshops

Mittwoch, 4. November

14 Uhr bis ca. 21 Uhr

Donnerstag, 5. November

9 bis ca. 19 Uhr

Freitag, 6. November

9 bis ca. 21 Uhr

Samstag, 7. November

9 bis ca. 17 Uhr

Seminarkosten

CHF 710.– pro Ehepaar

Darin enthalten sind die Seminargebühren, alle Unterlagen, Snacks & Getränke sowie diverse

Mahlzeiten.
Mittwoch: Abendessen / Donnerstag: Mittagessen / Freitag: Mittag und Abendessen / Samstag: Mittagessen.

Die Anmeldung ist gültig, wenn der Seminarbeitrag überwiesen ist.

Stornogebühren

Bis zum Anmeldeschluss frei, ab dem Anmeldeschluss werden 100 CHF Gebühren belastet.

Flyer zum Herunterladen

LAM-Workshop-2020-Flyer

Anmeldung

Es gibt eine begrenzte Anzahl Plätze, Anmeldeschluss ist am 16. Oktober 2020
(danach nur noch auf Anfrage)

Livestream

Livestream

Live-Übertragung, jeden Sonntag!

Unserer Gottesdienste werden live übertragen.

Aufs Sofa sitzen, Youtube Channel öffnen, eintauchen, geniessen, mitsingen, nachdenken, lesen, im Chat teilnehmen …

Missions-Gottesdienst

mit Sultan Assawahri

Sultan Assawahri ist ein Junger Mann aus dem Nahen Osten, der Jesus Christus kennen lernen durfte. Er kam dadurch in Lebensgefahr. In diesem Gottesdienst wird er uns aus seinem Leben erzählen und uns an das heranführen, was Gott aktuell in ganz Europa tut.

Datum: 22. September 2019Start der Veranstaltung: 9.45 Uhr

Ende der Veranstaltung: 11.15 Uhr

Ort: Pfimi – Kirche Waldau, Zürcherstrasse 68b, 9000 St.Gallen

Weitere Infos: Kinderbetreuung während dem Gottesdienst

Glaubensbekenntnis

WIR GLAUBEN…

  • dass die Bibel das inspirierte Wort Gottes und deren Inhalt unfehlbare göttliche Offenbarung ist. 
(2.Tim. 3:14-17, 2. Petr. 1:19-21)
  • an den alleinigen Gott, Schöpfer, Erhalter und Richter aller Menschen, der sich in drei Personen offenbart, Vater, Sohn und Heiliger Geist.
 (Röm. 1:19-20, Jes. 45:5, Mt. 28:19)
  • an den Sündenfall der ersten Menschen und die Verdorbenheit aller Menschen durch persönliche Sünde.
    (Röm. 5:12, Röm. 3:23, 1. Mose 3:1-7)
  • an die Menschwerdung Christi, dem Sohn Gottes, seine am Kreuz vollbrachte Versöhnung und Erlösung für alle Menschen und an seine leibliche Auferstehung. (
Gal. 4:4, Apg. 10:40-41)
  • an das einzige Heil aller Menschen, allein durch Glauben an Jesus Christus, den Sohn Gottes.
 (Apg. 4:12, 1. Tim. 2:5, Eph. 2:8)
  • an Busse, Bekehrung und Wiedergeburt, sowie Heiligung zur Vollendung.
 (Apg. 17:30, Joh. 3:3-8, Hebr. 12:14, 1. Thess. 5:23)
  • an die Wassertaufe für Gläubiggewordene und das Abendmahl als Gedächtnismahl Christi für die Gemeinde. (
Mt. 28:19, 1. Kor. 11:23-29)
  • an die verbindliche Zugehörigkeit zu einer Lokalgemeinde und Betätigung in derselben.
 (Apg. 2:41-47)
  • an die Geistesgaben und die biblischen Ämter zur Erbauung des Leibes Christi.
 (Eph. 4:7-16, 1. Kor. 12:1-31)
  • an die Taufe in den Heiligen Geist mit den schriftgemäss folgenden Zeichen.
 (Luk. 3:16, Apg. 2:4, Apg. 1:4-5)
  • an die göttliche Heilung von Krankheit des Leibes aufgrund des vollbrachten Erlösungswerkes von Golgatha.
    (Jes. 53:4, Mt. 8:16-17, Jak. 5:14-16)
  • an das Preisgericht Jesu Christi und das letzte Gericht.
 (2. Kor. 5:10, Off. 20:11-15)